BrancheNachrichtenVideoVideo Web

RECYCLING STATT VERBRENNEN: AUTOPNEUS WERDEN ZU KUNSTSTOFF

Jährlich werden 1.5 Milliarden Reifen weggeworfen und nicht wiederverwendet. Als Beseitigungsmassnahme steht an Erster Stelle die Verbrennung, bei der viele, für Mensch und Umwelt schädliche Stoffe freigesetzt werden. Die Firma „Tyre Recycling Solutions“ hat eine Lösung: Die Autoreifen werden zerkleinert, das Metall aus den Pneus wird zurückgewonnen und aus dem Kautschuk wird der Schwefel „devulkanisiert“ damit das Kautschukpulver als Abdichtungen für die Automobilindustrie oder für die Bauwirtschaft wiederverwendet werden.

Tags
mehr zeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close